Apothekerin bedient Scholz online

Schnelle Risikoanalyse mit Scholz quick

Das Modul „Scholz quick“ ermöglicht ein schnelles und einfaches Detektieren der Risiken einer (Poly-)Medikation. Dabei werden patientenindividuelle Risikofaktoren wie Alter > 65, Schwangerschaft und Niereninsuffizienz berücksichtigt. Scholz quick unterstützt so in der Apotheke bei der alltäglichen Beratung aber auch bei der Suche nach komplexen Wechselwirkungsproblemen zwischen mehreren Wirkstoffen. Die Software hilft bei der schnellen Risikoanalyse einer Medikation.

Die übersichtliche Risikokontrolle mit Ampel-Warnsystem zeigt auf einen Blick gewichtete Interaktionsrisiken und Plasmaspiegelveränderungen sowie Nebenwirkungen und Kontraindikationen aufgrund bestehender Risikofaktoren.

Interesse?

Fordern Sie jetzt einen Test-Account an:

Hier Test-Account anfordern!

Sie haben bereits Login Daten?

Zum Login

Scholz quick Funktionen im Überblick

Um die schnelle Risikoanalyse einer Medikation zu ermöglichen, zeigt Ihnen die übersichtliche Risikokontrolle mit Ampel-Warnsystem folgende Risiken auf einen Blick:

Ampel Warnsystem Icons
Risikofaktoren Icons
Nebenwirkungen Icon
Warnhinweis Icon

Gewichtete Interaktionsrisiken und mögliche Plasmaspiegelveränderungen

Kontraindikationen aufgrund bestehender Risikofaktoren

Kumulierende Nebenwirkungen

Doppelmedikationen